Fragen & Antworten

Wann ist ein Gebet ungültig geworden?

Es kann verschiedene Gründe dafür gebeen, dass ein Gebet ungültig wird.

Hier einige der bekanntesten Fälle:

hifwejkhdsjkghgjkhasdjklghasjkg hkajshgjsdhfgjksdhfgpishdpiogjbsdo fhglakdhgaölkdhglkadhsfgoadölkadhg aköhdgökhakjdshgkjöahsdgkjahsdgkjöahgüa

asgjioasgoahsglhaodrghoipadhgia dsgioadhrioahgoisrhjoiaghöoisdrhioh iosdrhgöakldshfgöadjgioajsdoäigjoi aseghüoaierhgüiaerüoghaüodirghaoighiaoehg

hifwejkhdsjkghgjkhasdjklghasjkgh kajshgjsdhfgjksdhfgpishdpiogjbsdofh glakdhgaölkdhglkadhsfgoadölkadhgak öhdgökhakjdshgkjöahsdgkjahsdgkjöahgüa

asgjioasgoahsglhaodrghoipadhgiads gioadhrioahgoisrhjoiaghöoisdrhiohio sdrhgöakldshfgöadjgioajsdoäigjoias eghüoaierhgüiaerüoghaüodirghaoighiaoehg

hifwejkhdsjkghgjkhasdjklghasjkghka jshgjsdhfgjksdhfgpishdpiogjbsdofhgl akdhgaölkdhglkadhsfgoadölkadhgaköh dgökhakjdshgkjöahsdgkjahsdgkjöahgüa

asgjioasgoahsglhaodrghoipadhgiadsgi oadhrioahgoisrhjoiaghöoisdrhiohiosd rhgöakldshfgöadjgioajsdoäigjoiaseg hüoaierhgüiaerüoghaüodirghaoighiaoehg

hifwejkhdsjkghgjkhasdjklghasjkghkajs hgjsdhfgjksdhfgpishdpiogjbsdofhglak dhgaölkdhglkadhsfgoadölkadhgaköhdg ökhakjdshgkjöahsdgkjahsdgkjöahgüa

asgjioasgoahsglhaodrghoipadhgiadsgioa dhrioahgoisrhjoiaghöoisdrhiohiosdrh göakldshfgöadjgioajsdoäigjoiaseghü oaierhgüiaerüoghaüodirghaoighiaoehg

Darf man mit Schuhen beten?

Bismilahi-r-Rachmani-r-Rachim

Das Tragen von Schuhen im Gebet und der Befehl dies zu tun:

„Er stand im Gebet und pflegte manchmal barfuß und manchmal mit Schuhen zu beten." [1]

Er erlaubte dies für seine Ummah, indem er sagte: Wenn einer von euch betet, sollte er seine Schuhe tragen oder sie ausziehen und zwischen seine Füße stellen und nicht andere damit belästigen.[2]

Er ermutigte dazu, sie manchmal im Gebet zu tragen, indem er sagte: Unterscheidet euch von den Juden, die weder mit Sandalen oder Schuhen noch mit Knuffs (Ledersocken) beten.[3]

Gelegentlich zog er sie während des Gebets aus und setzte dann das Gebet fort, wie Abu Sa' iid al-Khudri berichtete:

„Der Gesandte Allahs betete eines Tages mit uns. Während er ins Gebet vertieft war, zog er seine Schuhe aus und stellte sie auf seine linke Seite. Als die Leute das sahen, zogen auch sie ihre Schuhe aus. Als er sein Gebet beendet hatte, sprach er: Warum habt ihr eure Schuhe ausgezogen? Sie antworteten: „Wir sahen dich deine Schuhe ausziehen, deshalb zogen wir unsere Schuhe auch aus." Er sagte: Wahrlich Gibril kam zu mir und informierte mich darüber daß Schmutz - oder er sagte: - etwas Schädliches - (in einer anderen Überlieferung: Kot) an meinen Schuhen war; deshalb zog ich sie aus. Darum, wenn einer von euch zur Moschee geht, sollte er seine Schuhe kontrollieren: wenn er Schmutz an ihnen sieht -oder er sagte: etwas Schädliches - (in einer anderen Überlieferung: Kot) soll er sie säubern und in ihnen beten. "[4]

„Wenn er sie auszog, stellte er sie auf seine linke Seite"[5] und er sagte auch: Wenn einer von euch betet, sollte er seine Schuhe weder auf seine rechte noch auf seine linke Seite stellen, wo sie an der rechten Seite von jemand anderen ständen, außer wenn niemand an seiner linken Seite steht, aber er sollte sie zwischen seine Füße stellen.[6]

[1] Abu Dawud & Ibn Maajah. Es ist ein mutawattir Hadith, wie Tahaawi erwähnt hat.

[2] Abu Dawud & Bazzaar (53, as-Zawaid ); Haakim erklärte ihn für sahih und Dilahabi stimmte zu.

[3] ibid

[4] Abu Dawud , Ibn Khuzaimah & Haakim, die ihn für sahih erklährten und Dilahabi und Nawawi stimmten zu. Der erste ist in Irwaa' erwähnt (284).

[5] ibid

[6] Abu Dawud, Nasaa'i & Ibn Khuzaimah (1/110/2) mit einem sahih isnad.

Kann man die Gebete auch verschieben?

Bismilahi-r-Rachmani-r-Rachim

Fünf Gebete sind dem Muslim täglich vorgeschrieben und alle müssen in ihrer Zeit verrichtet werden. Das beste und liebste bei ALLAH ist, wenn man seine Gebete möglichst schnell nach dem Eintreffen der Zeit verrichtet. In verschiedenen Fällen können Gebete auch verschoben oder gekürzt werden, allerdings gilt diese Regel nur in bestimmten Fällen wie beispielweise wenn man sich auf einer Reise befindet usw. Es ist wichtig zu wissen, das es Haram ist, absichtlich ein Gebet zu verpassen.

Wann man ein Gebet kürzen oder zusammenlegen darf, findest du (inschallah) in einer anderen Frage.

Hast du bestimmte Fragen zu diesem Punkt, dann schicke uns eine Email!

Muss ich meine Gebete in einer Moschee verrichten?

Bismilahi-r-Rachmani-r-Rachim

Text folgt...

Muss ich unbedingt die Sunnah Gebete verrichten?

Bismilahi-r-Rachmani-r-Rachim

Text folgt...

Was ist wenn ich Urin auf der Kleidung habe?

Bismilahi-r-Rachmani-r-Rachim

Sobald etwas Urin auf deine Kleidung gekommen ist, kannst du in dieser Kleidung solange nicht beten, bis du den Urin aus deiner Kleidung ausgewaschen, oder deine Kleidung gewechselt hast. Wenn etwas Urin deinen Körper berührt hat, musst du die Rituelle Reinigung (Wudu) oder im Türkischen Abdest wiederholen.